Headline

Diese Rubrik wird momentan vollständig neu gestaltet und steht Ihnen in Kürze wieder zur Verfügung.


1 | 2 | 3 | 4

Anbau Krippe Kindertagesstätte Pfiffikus_Plauen

2017-2019

Die vorhandene Einrichtung soll um 2 Gruppen a`15 Kinder erweitert werden.

Auf dem abschüssigen Gelände wird ein Neubau der bestehenden Bebauung vorgelagert. Dieser liegt 50cm unter dem Bestandsniveau und löst durch die neue Anbindung an den bestehenden Kindergarten bestehende Defizite in der Erschließung.

Die beiden Gruppenräume sind durch eine mobile Trennwand zusammen schaltbar. Jedem Gruppenraum sind anforderungsgerecht ein Schlafraum und ein Sanitärbereich zugeschaltet. Die Garderoben befinden sich außerhalb im jeweiligen Eingangsbereich. Eine temperierte Rückwand erleichtert das Trocknen bei Regenwetter. Von der Garderobe ist ein Austritt in einen abschließbaren Innenhof möglich. Für längere Spielaufenthalte im Freien gelangt man von hier aus auf die vorhandenen Spielplätze auf dm Gelände.

Für den Neubaubereich ist eine vorgefertigte Massivholzkonstruktion mit außenliegender Dämmebene und einer Lärchenfassade vorgesehen.

Standort

Hegelstraße 2
08527 Plauen

Bauherr

Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz e.V.

Mitarbeiter

Nadine Bronsert
Roger Neumann

Typologie

Bildung

Leistungsphasen

1-8

Gesamtbaukosten

750.000 €

Bruttogrundfläche

340 m2

All fine.